0 0
Trizyklische Antidepressiva haben ein sehr breites Spektrum an pharmakologischen Wirkungen.
Sie hemmen unter anderem die Wiederaufnahme von Serotonin und Dopamin aus dem synaptischen Spalt. Ferner beeinflussen sie den Histamin-Spiegel in bestimmten Teilen des Gehirns.